Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Um 13:47 Uhr wurde die Feuerwehr Marburg zu einem Verkehrsunfall auf der B3 alarmiert. Der Unfall ereignete sich im Bereich der Auffahrt von Marburg-Wehrda in Fahrtrichtung Süden. Die Fahrerin des auffahrenden Pkw verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug und kollidierte mit einem vorbeifahrenden Auto, dass nicht mehr ausweichen konnte. Die Fahrerin dieses Fahrzeugs wurde nur leicht verletzt. 03.09.2015 1

 

Die auffahrende Lenkerin dagegen wurde mit schweren Verletzungen aus ihrem Fahrzeug befreit. Sie war nicht eingeklemmt, aber das Fahrzeug war durch den Aufprall so verformt, dass ein Öffnen der Fahrertür mit hydraulischem Rettungsgerät durchgeführt werden musste, um einen zweiten Zugang zu der Verletzten zu bekommen. Sie wurde um 14:08 Uhr schonend aus ihrem Fahrzeug befreit. Die Feuerwehreinheiten der hauptamtlichen Kräfte und der Freiwilligen Feuerwehr Wehrda sicherten die Einsatzstelle zunächst ab, schafften einen zusätzlichen Zugang über die verformte Fahrertür, nahmen Betriebsstoffe auf und schoben zu guter Letzt die Fahrzeuge auf den rechten Standstreifen. Insgesamt waren 30 Feuerwehrkräfte, zwei Rettungswagen und ein Notarztwagen im Einsatz. Der Einsatz dauerte bis 14:55 Uhr an und die Fahrbahn wurde wieder freigegeben. Einsatzleiter der Feuerwehr war Andreas Kuhl.

03.09.2015 2

 

 

fwmr mitglied banner