Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Gegen 16:30 Uhr kam es im Marburger Stadtteil Wehrda zu einem Waldbrand auf einer Fläche von etwa 50 x 30 Metern. Die Löscharbeiten wurden durch die extreme Hanglage erschwert. 45 Einsatzkräfte unter Leitung von Andreas Kuhl kämpften gegen die Ausbreitung in Richtung Wohnbebauung.

17.04.2014 1

 

Wie es zu dem Brand gekommen ist, kann wohl Keiner mit Sicherheit sagen. Die Waldbrandgefahr über die Osterfeiertage in den hessischen Wäldern wurde noch am Morgen durch das hessische Innenministerium als unkritisch betrachtet. Gerade in der betroffenen Hanglage in Wehrda konnten jedoch die wenig ergiebigen Niederschläge der vergangenen Tage nicht verhindern, dass das über den gesamten Winter durchgetrocknete Unterholz und die Laubauflage zu brennen anfing. Mühsam mussten von den Einheiten der Hauptfeuerwache, Mitte 1. und 2. Zug, Cappel, Wehrda sowie Ockershausen die Schlauchleitungen hangaufwärts verlegt werden. Zusätzlich kamen an den Ausbreitungsrändern Feuerpatschen zum Einsatz. Mit 6 C-Rohren und sich abwechselnder Mannschaft, konnte der Brand noch vor Einbruch der Dunkelheit vollkommen abgelöscht werden. Der Waldboden wurde ausgehoben und mit Wasser durchtränkt, damit das Feuer nicht wieder aufflammen konnte.  Müde, aber zufrieden, dass eine Brandausbreitung in Richtung der Wohnhäuser verhindert wurde, rückten die Einheiten größtenteils ein. Eine Brandwache wurde noch bis ca. 21.00 Uhr vorgehalten.

17.04.2014 2

Auf Grund der nun eingetretenen Situation in den sehr trockenen Bodenlagen der Marburger Wälder, rät die Feuerwehr zu besonderer Vorsicht auf den Osterspaziergängen. Lassen Sie weder Glas noch Zigaretten auf dem Waldboden zurück. Weitere Tipps finden Sie auf unserer Infoseite "Waldbrandgefahr".

 

 

fwmr mitglied banner