Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Mit dem Einsatzstichwort "F 1; Baum brennt in der Sankt-Martin-Straße" wurden die Mitarbeiter des Fachdienstes Brandschutz gegen 15:00 Uhr alarmiert. Bereits auf der Anfahrt in die genannte Straße wurde eine leichte Rauchentwicklung festgestellt. Eine dort wachsende über 200 Jahre alte Eiche brannte in ihrem Inneren. Die Eiche hat einen über fünf Meter hohen Hohlraum. Ihre morsche Holzstruktur sowie die große Oberfläche sorgten für eine sehr schnelle Brandausbreitung auf dem gesamten inneren Bereich.

 22.10.2015 1

 

Der sichtbare Brandherd wurde schnell mit einem Rohr abgelöscht. Um alle Glutnester zu erreichen, wurden die morschen Stellen im Inneren des Baumes mit Werkzeug abgetragen. Die Lösch- und Aufräumarbeiten dauerten über zwei Stunden. Die Brandursache wurde noch während des Einsatzes aufgeklärt. Eine Gruppe Kinder spielte mit Feuerwerkskörpern, diese entzündeten den Baum erst, als die Gruppe den Ort verlassen hatte. Als die Kinder die Feuerwehr und Polizei vor dem Baum bei den Löscharbeiten sahen, wurde ihnen klar, dass sie der Auslöser für den Einsatz sein könnten. So nahmen sie all ihren Mut zusammen und stellten sich der Polizei vor Ort.

Der Fachdienst Brandschutz war mit einem Fahrzeug und vier Beamten im Einsatz, ebenso ein Fachberater der Dienstleistungsbetriebe Marburg und die Polizei mit zwei Einsatzkräften.

22.10.2015 2

 

 

fwmr mitglied banner