Feuerwehr
Marburg

Aktuelles

Erfahren Sie hier, woran wir gerade arbeiten und unsere neuen Termine!

Beitragsarchiv

Sie suchen einen Homepagebeitrag den wir mal auf unserer Internetseite veröffentlicht hatten? Dann sind Sie hier in unserem Beitragsarchiv genau richtig!

Denn hier finden Sie Einsatzberichte sowie News / Pressemitteilungen der letzten Jahre. Mit den Button "<zurück" & "weiter>" unterhalb eines Beitrags können Sie sich durch das Archiv blättern.

 

Kurz vor 17:00 Uhr wurde die Feuerwehr Marburg zu einem brennenden Baum in die St. Martin-Strasse ins Waldtal gerufen. Statt Wipfelfeuer oder einen vom Blitz getroffenen Baumstamm fanden die Brandschützer eine ausgehöhlte Eiche mit über 100 cm Stammdurchmesser vor, die im Inneren kohlte.

29.07.2013

 

Die Feuerwehrkräfte löschten das Innere des Stamms zunächst mit Wasser ab, kontrollierten mit einer Wärmebildkamera und mussten feststellen, dass sich der Schwelbrand schon durch fingerdicke Kanäle vorgearbeitet hatte. Mit einer kleinen Löschlanze und Netzmittel wurde der Brand endgültig gelöscht. Die Feuerwehrangehörigen standen in einem Dilemma: Das Löschen und das Öffnen des Baumstamminneren musste so geschehen, dass der Baum "weiterleben" konnte, nicht an Standfestigkeit verlor und den darin beheimateten Tieren weiterhin als Domizil dienen konnte. Auf der anderen Seite sollte sich ein kleiner Baumbrand nicht zu einem großen Waldbrand auswachsen. Ganz schön kniffelig. So dauerte der Einsatz auch über 90 Minuten.

Die Marburger Feuerwerhr war mit einer Staffel des Fachdienstes Brandschutz vor Ort.

 

 

 

fwmr mitglied banner