Wir suchen dich…

Ehrenamtlich für dich und deine Stadt. Wir suchen dich... mach mit !

Freiwillige Feuerwehr Marburg

Wir suchen Dich als freiwilliger Helfer!

Jugendfeuerwehr Marburg

Jugendfeuerwehr, die Brandbekämpfer der Zukunft!

Kinderfeuerwehr Marburg

Früh übt sich, wer mal heldenhaftes vollbringen will!

Blasorchester Feuerwehr Marburg

Spiel nicht mit dem Feuer, spiel mit uns!

Fachdienst Brandschutz Marburg

Gemeinsam mit den ehrenamtlichen Einsatzkräften für den Schutz der Stadt Marburg!

Superheld - Wollten wir nicht alle mal Superheld sein?

Komm zur Feuerwehr Marburg und werde auch Du zum Helden!

Alltagsheld I Nicht alle Helden tragen Capes?

Egal wie unterschiedlich unsere Alltagshelden auch sind; sie alle haben die gleiche Mission: Da zu sein, wenn man sie braucht!

Feuerwehr Marburg trauert um Landrätin Kirsten Fründt

Kirsten Fründt war „gefühlt“ eine Einsatzkraft der Freiwilligen Feuerwehr Marburg. Sie stand uns stets verlässlich und moderierend zur Seite. Die Nachricht von ihrem frühen Tod hat uns Alle sehr getroffen. In Gedanken sind wir bei Ihren Angehörigen, denen wir in dieser schweren Zeit Stärke und Zuversicht wünschen.

Fründt Kirsten

 

Die Stadt Marburg trauert um eine höchst engagierte, empathische Frau und eine tolle Landrätin. Kirsten Fründt ist am Mittwoch mit 54 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung verstorben.
 
Zum Gedenken und in Trauer sind ab sofort bis zum Samstagabend alle städtischen Gebäude mit der Trauerflagge versehen – von den Verwaltungen über Bürger- und Veranstaltungshäuser bis zu Sportstätten und Schulen.
 
Oberbürgermeister Dr. Thomas Spies spricht im Namen der Universitätsstadt Marburg sein Bedauern sowie seine Trauer aus: „Kirsten Fründt war eine hervorragende Landrätin und ein toller Mensch. Sie hat sich voller Begeisterung, Leidenschaft und Tatendrang für die ganze Region eingesetzt. Wir werden sie sehr vermissen, als unsere Landrätin, als kluge und mutige Politikerin, als starke und dem Leben zugewandte Persönlichkeit mit einem ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit, als fröhlicher und empathischer Mensch, die denjenigen, mit denen sie zusammentraf, auf Augenhöhe begegnete. Wir werden sie auch vermissen als Marburgerin, mit der wir zusammengearbeitet und mit der wir in unserer Stadt gelebt haben. Unser Mitgefühl ist bei ihrer Familie. Ihr Tod ist ein schrecklicher Verlust für uns alle, für Marburg und die ganze Region."
 

Quelle: Text: Universitätsstadt Marburg / Bild: Landkreis Marburg-Biedenkopf 

 


Facebook Fanpage

Terminkalender

25 Mai
Dämmerschoppen Feuerwehr Wehrda
Datum 25.05.2022 18:00
26 Mai
18 Jun

 

fwmr mitglied banner

Wir suchen Dich... mach mit!

Mitglied klein

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!