Feuerwehr
Marburg

Die Wehr

Über 500 Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Marburg sorgen für die Sicherheit in der Universitätsstadt.

 

Carmen Werner

Carmen Werner ist seit dem 1. April 2011 die Leiterin der Feuerwehr der Universitätsstadt Marburg, des Fachdienstes Brandschutz sowie die Behördenfahrschule der Stadt. Ihr obliegt die Gesamtverantwortung sowohl für den Fachdienst, als auch für die ehrenamtlichen Einsatzkräfte, wobei es auch um die strategische Ausrichtung der Marburger Feuerwehr bei ihren Pflichtaufgaben und zusätzlichen freiwilligen Leistungen geht. Denn neben den gesetzlichen Vorgaben, die erfüllt werden müssen, geht es unter anderem um Jugendarbeit und Einbindung der Feuerwehr in das gesellschaftliche Leben. Besonders liegen Carmen Werner deshalb die Projekte am Herzen, die zeigen, dass ein ehrenamtliches Engagement für die Freiwillige Feuerwehr nicht nur ein Zugewinn für die öffentliche Sicherheit und Ordnung ist, sondern auch ein Beitrag der Vielfalt und des Gemeinschaftslebens in einem Stadtteil oder in einem Stadtquartier. Dazu gehört auch die Unterstützung der musiktreibenden Abteilungen, der Oldtimergruppe und der Modellbaugruppe.

Ihre Ausbildung für den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst schloss Carmen Werner für die Branddirektion Frankfurt am Main 1997 an der Landesfeuerwehrschule Baden-Württemberg in Bruchsal ab. Die Aufstiegsprüfung für den höheren Dienst bestand sie im März 2017 am Institut der Feuerwehr in Münster. Sie ist Maschinenbauingenieurin und Ausbilderin für gewerblich technische Metallberufe.

Werner Carmen

  

 

Andreas Brauer

Andreas Brauer ist seit dem 26. April 2000 der stellvertretende Leiter der Feuerwehr Marburg. Er unterstützt die Leiterin Carmen Werner in allen dienstlichen Belangen. In ihrer Abwesenheit hat er die Entscheidungshohheit. Neben dieser Aufgabe leitet er auch die Abteilungen "Vorbeugender Brandschutz" sowie die Abteilung "Information und Kommunikation".

Bereits 1982 ist Andreas Brauer in die Einsatzabteilung der Freiwillige Feuerwehr Marburg eingetreten. Später war er kurz, von 1990 bis 1991, bei der Flughafenfeuerwehr Fraport in Frankfurt am Main, bevor er seine Karriere im Fachdienst Brandschutz der Stadt Marburg begann. Von 1996 bis 2000 war er Disponent in der Zentralen Leitstelle Marburg-Biedenkopf, die noch von der Stadt Marburg betrieben wurde. Zuletzt stieg er im Jahr 2002 in den gehobenen feuerwehrtechnischen Dienst mit Abschluss an der hessischen Landefeuerwehrschule in Kassel auf.

Brauer Andreas

 

Kontakt

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Carmen Werner

Telefon: 06421 / 201-9912

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Andreas Braurer

Telefon: 06421 / 201-9941

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

fwmr mitglied banner