Funk- und Elektrowerkstatt

Für Fragen zum Umgang mit der bei der Feuerwehr vorhandenen Funk- und Kommunikationstechnik stehen unser Kollegen aus der Funkwerkstatt zur Verfügung. 

Sie sind zwei der Mitarbeiter, die in den nächsten Jahren der größten Herausforderung entgegentreten. Nämlich: Der Umstellung auf den Digitalfunk. Hier wird geplant und realisiert. Die ersten Fahrzeuge werden derzeit für den Parallelbetrieb analog/digital vorbereitet.

Neben dieser Aufgabe gehört aber natürlich auch der Einsatzdienst zum Aufgabengebiet.

Funk

 

Kontakt

Telefon: 06421 / 201-9917

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

  • Matthias Schick
  • Timo Felgenhauer

 

fwmr mitglied banner

Wir suchen Dich... mach mit!

Mitglied klein

112 Notruf richtig absetzen!

  • Wo ist etwas geschehen?
  • Was ist geschehen?
  • Wie viele Personen sind Betroffen?
  • Welche Art der Verletzung liegt vor?
  • Warten auf Rückfragen!